NEUIGKEITEN

So bleiben Sie bei uns auf dem Neusten Stand

 
17.05.2019  Neuigkeiten

Begegnungsstätte Meerane- Eröffnungsfeier in der Oststraße 36


Gestern am 16. Mai war die offizielle Eröffnung des neuen Domizils für unsere Begegnungsstätte in Meerane.

Diese musste umziehen und befindet sich nun in der Oststraße 36 in Meerane.

Zu der Eröffnungsfeier kamen zahlreiche Gäste sowie Frau Schneider (Vorstandsmitglied, Bild rechts).
Diese ließ es sich nicht nehmen unserer Begegnungsstätten Leiterin Frau Adam
(Bild Links), im Namen des Vorstandes und der Geschäftsführung alles Gute in der neuen Unterbringung zu wünschen.

Im Anschluss sorgten Kaffe, Kuchen und "Musik mit Rolf" für die gute Unterhaltung unserer Gäste.

 
16.05.2019  Reisen

Glauchauer Seniorenwanderung trotz Regen nicht ins Wasser gefallen


Der 25. Seniorenwandertag der Volkssolidarität in Zusammenarbeit mit der Stadt Glauchau war trotz des vielen Regens nicht ins Wasser gefallen.

An die 60 Senioren und Rentner fanden sich heute am 16. Mai in der Angerstraße zusammen. Nach der Verteilung der Lunchpakete teilten sich die Wanderwütigen in zwei Gruppen auf. Zur Wahl standen eine 10km lange Wanderung oder ein ca. 3km langer Spaziergang.

Nach dem Motto: "Bei schönem Wetter kann ja jeder wandern, wir machens auch im Regen." ging es 9:15 Uhr los. Gegen Mittag trafen sich dann alle wieder am Startpunkt in der Begegnungsstätte. Dort wurde sich aufgewärmt und noch ein leckeres Mittagessen eingenommen.

 
16.05.2019  Kitas

Lichtenstein- Fußballturnier mit unserem Knirpsenland


Wie die ganz großen Fußballer fühlte sich das Team aus unserer Kita Knirpsenland gestern zum Spandauer Velours Kindergartencup in Heinrichsort.
Die kleinen Kicker zeigten in ihren hellblauen Trikots kämpferische Leistung, Teamgeist und jede Menge Spaß am Spiel.

Organisiert wurde das Turnier von dem SV Heinrichsort/Rödlitz die auch für die fantastische Verpflegung sorgten.
Jedes Kind wurde als Sieger gefeiert und erhielt eine glänzende Medaille mit nach Hause. Unsere Knirpse hatten einen riesen Spaß und freuen sich schon jetzt auf das nächste Mal.

 
14.05.2019

Wir such Sie!

Zu unserer Stellenanzeige Pflegefachkraft (m/w/d) , Pflegehilfskraft (m/w/d).

 
14.05.2019  Neuigkeiten

Glauchauer Seniorentage

Wollten Sie schon immer mal wissen wie das Essen in unserer Zentralküche schmeckt? Dann kommen Sie uns morgen, am Mittwoch dem 15. Mai, im Simmel Center in Glauchau in der R.-Breitscheid-Straße 10 besuchen. Ab 9 Uhr teilen wir dort leckere Kostproben aus unserer Zentralküche aus.

 
13.05.2019  Kitas

Lichtenstein- Spielplatzeinweihung mit dem Knirpsenland


Am Donnerstag dem 9. Mai gestaltete unsere Kita "Knirpsenland" mit einem kleinen Programm den feierlichen Rahmen zur Spielplatzeröffnung in der
Ernst-Schneller- Siedlung in Lichtenstein.

Der alte 1996 erbaute, vorwiegend aus Holz bestehende, Spielplatz weichte einem neuen. Dieser soll durch das verwendete Edelstahl deutlich länger erhalten bleiben.

 
12.05.2019  Vereinsleben

Heute ist der Tag der Pflege

 
10.05.2019  Kitas

Erzieher (m/w/d) für unsere Kitas in Lichtenstein gesucht!


Wir suchen Erzieher (m/w/d) für unsere Kitas Knirpsenland und Flax & Krümel in Lichtenstein. Schicken Sie uns gerne Ihre Aussagekräftige Bewerbung zu.
Wir freuen uns auf Sie!

 
09.05.2019  Reisen

Glauchauer Seniorentage 2019


Das Leben unserer älteren Mitbürger kann oft genauso kompliziert sein wie eine Partie Schach.
Um bessere Chancen im Spiel zu bekommen richtet die Stadt Glauchau auch dieses Jahr wieder die Seniorentage aus. Zum 25. Mal jährt sich nun der Monat in dem sich alles um unsere Glauchauer Senioren/innen und Rentner/innen dreht. Es werden über den ganzen Mai verschiedenste Angebote und Aktionen geboten.

So zum Beispiel am Mittwoch dem 15.05.2019. An diesem Tag sind wir als Volkssolidarität KV Glauchau/Hohenstein-Ernstthal e.V. am SimmelCenter in der
R.-Breitscheid-Straße 10 vertreten und bieten ab 9 Uhr Kostproben aus unserer Zentralküche an.

Außerdem findet am 16. Mai unser Seniorenwandertag statt.
Weitere Informationen zu den Glauchauer Seniorentagen finden Sie hier.

 
07.05.2019  Vereinsleben

Glauchau- Änderungen bei der Sozialpädagogischen Familienhilfe Glauchau

Bei unserer Sozialpädagogischen Familienhilfe in Glauchau hat sich die Faxnummer geändert, die aktuelle lautet: 03763/ 40 43 590.
Desweiteren ändert sich auch die E-Mail Adresse, erreichen können Sie unsere Kollegegn(innen) in Glauchau nun unter spfh-gc4@vs-glauchau.de.

 
06.05.2019  Kitas

Lichtenstein- Trikots für den Kindergarten Cup 2019

Unsere Knirpse in den tollen hellblauen Trkots für das Tournier.


Am Mittwoch dem 15. Mai 2019 nimmt unsere Kita Knirpsenland an dem Spandauer Velours Kindergarten Cup teil. Für dieses großartige Fußballturnier haben unsere Knirpse tolle Trikots gesponsort bekommen. Wir danken dem SV Heinrichsort/Rödlitz e.V. und dem "Spandauer Velours" vielmals und wünschen unserem Team viel Spaß und Erfolg.

Sport Frei!

 
03.05.2019  Vereinsleben

Meerane- Begegnungsstätte jetzt in der Oststraße 36

Oststraße 36 die neue Adresse für unsere Begegnungsstätte.


Unsere Begegnungsstätte in Meerane zieht am 16. Mai offiziell von der Amtsstraße 5 in die Oststraße 36 um. Das wird natürlich gefeiert mit einem Tanz in den Mai und einem kleinen Bauernmarkt. Mit dabei ist "Musik mit Rolf" der für gute Stimmung an diesem besonderen Tag sorgt. Sie sind herzlich eingeladen vorbei zu kommen und sich selbst ein Bild zu machen. Praktisch dabei ist, dass die Buslinie 105 direkt vor der Tür hält und außerdem zahlreiche Parkplätze vorhanden sind. Wir freuen uns auf Sie!

 
02.05.2019  Vereinsleben

Glauchau- Maitanz

Tanz in den Mai am 15. Mai 2019


Wir laden Sie ein, mit Tanz und guter Unterhlatung in den Mai zu starten.
In unserer Begegnungsstätte in Glauchau am Mittwoch dem 15. Mai.

 
29.04.2019  Kitas

Lichtenstein- Ostern in unserer Kita Knirpsenland

Die Osterfamilie in lichtenstein begeistert die Kinder unserer Kita.


Auch in unserer Kita Knirpsenland in Lichtenstein wurde dieses Jahr kräftig Ostern gefeiert.
Nach dem basteln von bunten Ostergeschenken fand ein Osterspaziergang zur Lichtensteiner Hasenfamilie statt. (Bild)
Am Gründonnerstag gab es einen leckeren Osterbrunch mit Osterlamm und gesundem Hasenbuffet. Auch das Außengelände wurde passend zum Thema, mit den Kindern und Erzieherinnen geschmückt.

 
25.04.2019  Kitas

Lichtenstein- Ostern in unserer Kita Flax & Krümel

Die Kinder beim auspacken ihrer Osterüberraschungen.


Der Osterhase war auch zu Besuch in unserer Kita Flax & Krümel in Lichtenstein.
Dort bescherrte er die Kinder mit süßen Kleinigkeiten in Kükenschachteln.

 
20.04.2019  Vereinsleben

Frohe Ostern!

Wir wünschen Ihnen ein frohes Osterfest


Wir von der Volkssolidarität Kreisverband Glauchau/Hohenstein-Ernstthal e.V. wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Osterfest und viel Erfolg beim Ostereier suchen.

 
19.04.2019  Betreutes Wohnen

Glauchau- Osterfest im Betreuten Wohnen

Osterlich geschmückter Baum in der Außenanlage des Betreuten Wohnens.


Am 18. April fand in unserem Betreuten Wohnen, auf dem Schindmaaser Weg in Glauchau, der alljährliche Osterkaffee statt.
Für unsere Bewohner gab es nicht nur Kaffee und Kuchen sondern auch eine kleine schokoladische Osterüberraschung.
Herr Erler unterhielt unsere Senioren mit Frühlings-Musik und versetzte sie in Osterstimmung. Das Wetter war auf unserer Seite, mit Sonnenschein und über 20°.

 
16.04.2019  Kitas

Fußgängerführerschein für die Vorschüler vom „Buratino“

Bei rot bleib stehn, bei grün kannst du gehn. Bei gelb gib acht, so wird`s gemacht.

Am Donnerstag, dem 04. April 2019 waren die Bürgerpolizisten Herr Grass und Frau Strohbach bei den Vorschülern in der Kita Buratino zu Besuch.
Die Kinder konnten an diesem Tag ihr gelerntes Wissen über den Notruf, Verkehrszeichen, wichtige Telefonnummern und richtiges Verhalten im Umgang mit fremden Personen unter Beweis stellen.

Natürlich wussten sie, dass ein Schild, welches aussieht wie ein viereckiges Spiegelei, das Hauptstraßenschild ist. Gut sichtbar mit Warnwesten ausgestattet, übten sie gemeinsam mit den Bürgerpolizisten das richtige Überqueren von Straßen. Für die gemeisterten Aufgaben, erhielten alle Teilnehmer zum Abschluss den Fußgängerführerschein.

Die Vorschulkinder und ihre Erzieherinnen der Kita Buratino sagen „Danke!“ an die beiden engagierten Polizisten.

 
15.04.2019  Neuigkeiten

Burgstädt- Rommé und Skattermine Mai

Unsere Rommé und Skat Termine in unserer Begegnungsstätte in Burgstädt.

 

Unsere termine für die Rommé und Skatnachmittage in unserer Begegnungsstätte in Burgstädt sind online. Schauen Sie gern vorbei wir freuen uns auf Sie!

 
11.04.2019  Gastronomie

Oberlungwitz -Hof und Scheunenfest in unserer besonderen Begegnungsstätte

Leckeres Essen und beste Unterhaltung durch die Band RB2.


Am Samstag dem 15. Juni findet in unserer besonderen Begegnungsstätte, dem Gasthaus "Zum Vierseitenhof" in Oberlungwitz das alljährliche Hof - und Scheunenfest statt. Schon jetzt können Sie sich Karten im Vorverkauf sichern. Neben bestem vom Grill gibt es außerdem ab 20 Uhr Unterhaltung duch Sachsens Kultband RBII. Beginn ist 18 Uhr, der Eintritt pro Person beträgt 19,90 Euro.
Wir freuen uns auf Sie!

 
10.04.2019  Vereinsleben

Meerane- Frühlingsfest in der Begegnungsstätte

Frühlingsfest in Meerane auf Untergrund aus Gänseblümchen


Am 25. April findet ab 14 Uhr in unserer Begegnungsstätte in Meerane das alljährliche stadtoffene Frühlingsfest statt. Neben leckerem Kaffee und Kuchen gibt es beste Unterhaltung durch und mit Herrn Grubert. Sie sind eingeladen uns beim Start in den Frühling zu begleiten.

 
09.04.2019  Neuigkeiten

Limbach-Oberfrohna - Lichtbildvortrag "Böhmen" Teil 1

Lichtbildvortrag Böhmen im Hintergrund

 

Am 16. April findet der Lichtbildvortrag mit dem Thema "Böhmen" (Teil 1) in unserer Begegnungsstätte in Limbach-Oberfrohna statt. In gemütlicher Atmosphäre erfahren Sie mehr über die Geschichte Böhmens. Beginn der Veranstaltung ist 14 Uhr. Der Unkostenbeitrag beträgt 3 Euro. Gern können Sie sich bereits im vorraus bei Frau Richter anmelden unter 03722 - 93 625.

 
08.04.2019  Vereinsleben

Glauchau - Eiertanz

Der Eiertanz in unserer Begegnungsstätte in der Angerstraße 15 in Glauchau.


Am 17. April ab 14 Uhr gibt es bei uns in der Begegnungsstätte in der Angerstraße 15 in Glauchau einen riesigen Eierspaß.
Mit Tanzmusik, Osterliedern und Unterhaltung von und mit Jürgen Grubert.
Eintritt 4 Euro.
Reservieren Sie rechtzeitig Ihre Plätze unter 03763/78 99 19 bei Frau Adam.
Wir freuen uns auf Sie!

 
07.04.2019  Vereinsleben

Weltgesundheitstag

Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit.

 

Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern.
Zum heutigen Weltgesundheitstag wünschen wir all unseren Kollegen, Verinsmitgliedern, Kunden, Familie und Freunden ganz viel Gesundheit.

 
05.04.2019  Neuigkeiten

Frühlingsfest des Pflegeteams aus Glauchau

Schunkeln und singen zu unserem Frühlingsfest des Pflegeteams Glauchau.

 

Gestern fand das langerwartete Frühlingsfest unseres Pflegedienstes aus Glauchau statt. Zahlreiche von unseren Pflegerinnen/ern betreuten Senioren/innen nahmen die Einladung wahr und erschienen gestern mit guter Laune in der Begegnungsstätte in Glauchau. Nach Kaffee und Kuchen gab es ein unterhaltsames Programm von Jürgen Noske, dem Musiker & Entertainer aus Thum im Erzgebirge.
Nach sommerlicher Bowle und dem leckerem Abendbrot ging es langsam wieder auf den Heimweg. Wir hoffen unseren Besuchern hat es gefallen, uns auf jeden Fall.

 
04.04.2019  Familienhilfe

Osterbasteln mit den Familien der Sozialpädagogischen Familienhilfe

Eier müssen ncht nur mit chemischen Hilfsmitteln gefärbt werden. Hier wurden Eier mit Holundersaft und Blaukrautblättern gefärbt.

 

Am 3. April fand das Osterbasteln mit den Familien der Sozialpädagogischen Familienhilfe Limbach-Oberfrohna statt. Nach einem reichhaltigem Essen ging es gut gestärkt an die Arbeit. Von verschiedensten Farbmustern, Metallic-Look, bis hin zu Eiern gefärbt mit Blaukraut und Holundersaft war alles dabei.
Neben den Eiern die der Osterhase verstecken kann, wurden auch kunterbunte Osterteller gestaltet. Weitere Bilder des Osterbastelns finden Sie hier.

 
28.03.2019  Reisen

Neue Tagesfahrten für Reiselustige

Auf einen Blick sehen Sie hier unsere Tagesfahrten bis Juni 2019. Die Datei gibt es auch unter dem Punkt Aktuelle Reisen unserer Reisebuchungsstelle. Dort können Sie die Datei herunterladen oder ausdrucken.


Unsere neuen Tagesfahrten bis zum 27. Juni sind draußen.
Schauen Sie jetzt in unseren Angeboten für Tagesfahrten der Volkssolidarität vorbei.
Es lohnt sich.

 
25.03.2019  Reisen

Glauchau- Wandertag im Rahmen der Seniorentage

Detailierte Informationen zu unserem Wandertag finden Sie auf diesem Flyer. Diesen kann man sich auch ausdrucken oder herunterladen.

 

Wir veranstalten gemeinsam mit der Stadt Glauchau wieder einen Wandertag im Rahmen der Seniorentage in Glauchau. Wir freuen uns schon darauf und hoffen auf das schönste Wanderwetter. Hier finden Sie den Flyer zum Wandertag im Rahmen der Seniorentage in Glauchau.

 
21.03.2019  Familienhilfe

Oberlungwitz- ein Scheck für die Sozialpädagogische Familienhilfe

Ein Scheck von 310,50€ wurde heute den Mitarbeiterinnen der SPFH überreicht.


Heute gab es freudige Gesichter, als ein Scheck über 310,50 € an unsere Mitarbeiterinnen der Sozialpädagogischen Familienhilfe in Oberlungwitz überreicht wurde.
Gesammelt wurde das Geld von den Mitgliedern des Oberlungwitzer Classic Car Club.
Genutzt werden soll der Scheck, für Events bzw. Ausfahrten, für die zu betreuenden Familien vor Ort.
Wir danken hiermit recht herzlich dem Oberlungwitzer Classic Car Club, für die großartige Summe.

 
19.03.2019  Vereinsleben

Burgstädt- "Der Bürgermeister hat das Wort"

 

 Am Mittwoch dem 3. April 2019 ist Herr Naumann, der Bürgermeister der Stadt Burgstädt, in unserer Begegnungsstätte in der Köbkestraße 13 zu Gast.

Ab 14.00 Uhr äußert er sich dabei über aktuelle Themen und Probleme.
Zu Kaffee und Kuchen können Sie ihm lauschen und im Anschluss auch Fragen stellen.
Anmeldung nehmen wir bis zum 02.04.2019 entgegen unter 03724 - 27 81.

 
15.03.2019  Gastronomie

"Schau Rein!"- Projekt in unserer Zentralküche

Den Jugendlichen wird von unserem Küchenleiter unsere Zentralküche gezeigt.

 

24 Jugendliche besuchten gestern unsere Zentralküche in der Dieselstraße in Glauchau.

Im Rahmen des Projektes "Schau Rein!" öffnete unsere Großküche ihre Türen. "Schau Rein!" ist Sachsens größte Initiative zur Berufsorientierung und in diesem Jahr waren unsere Türen für alle offen, mit Interesse an dem Berufsbild Koch.

In zwei Veranstaltungen wurden die Jugendlichen willkommen geheißen.
Den Schülern und Schülerinnen wurden die Arbeitsabläufe erklärt, Fragen von unserem Küchenleiter beantwortet und die Räumlichkeiten gezeigt.
Zum Abschluss der jeweiligen Veranstaltungen gab es von unserer Küche gebackene Pizza.

 
13.03.2019  Gastronomie

Neue Speisepläne

Es gibt ab jetzt die neuen Speisepläne für die Kalenderwochen 14 und 15 unseres Mahlzeitenlieferdienstes "Essen auf Rädern" für Glauchau und Umgebung.

 
08.03.2019

Weltfrauentag 2019

Ein paar Blumen und der Schriftzug alles Gute zum Frauentag

 

Ob Mitglied oder Mitarbeiterin, liebe Frauen der Volkssolidarität wir wünschen Ihnen zum diesjährigen Weltfrauentag alles erdenklich Gute.

 
05.03.2019  Kitas

Fasching wie die Großen

Fasching in der Kita & Hort Buratino

 
Was die Erwachsenen vormachen, können unsere Kinder der Kita & Hort Buratino schon lange.

Die buntesten, kreativsten und schönsten Kostüme wurden heute passend zur Faschingssaison aus den Schränken geholt.
Ob Krokodil, Pirat, Eiskönigin Elsa, Superheld, Marienkäfer oder Cowboys alle waren sie vertreten.
Zu lustigen Liedern unter einem bunten Luftballonregen drehten sich alle im Takt der Musik und tanzten sich in Stimmung für die 5. Jahreszeit.
So macht Fasching Spaß, aber auch hungrig.
Also stärkten sich Kinder mit Leckereien wie Zuckerwatte oder Popcorn und feierten noch eifrig weiter.
Doch jede Party ist leider irgendwann zu Ende.

Aber keine Sorge, nächstes Jahr ist die Kita & Hort Buratino wieder bereit, holt die Kostüme aus dem Schrank und bringt den Karneval nach Meerane.

 
04.03.2019  Vereinsleben

Oberlungwitz - Seniorenfasching 2019

Der Oberlungwitzer Karnevalsverein bot eine fantastische Show für unsere Senioren und Seniorinnen.


Zu unserem diesjährigem Seniorenfasching, in Kooperation mit der Stadtverwaltung Oberlungwitz, im Vereinshaus "Zur Post" in Oberlungwitz am 3. März kamen circa 50 Senioren und Seniorinnen.

Wiedermal gab es ein unglaublich schönes Programm vom
Oberlungwitzer Karnevalsverein e.V. In diesem erlebten unsere Rentner ein Programm zum Thema - Broadway.
Wunderbare Tänze, Sketche, Gesangseinlagen und sogar eine Zaubershow wurden den feierwilligen dargeboten.

Im Anschluss an das zweistündige Programm war die Tanzfläche für die Karnevalsfans eröffnet. Wir können nur sagen das es eine wunderbare Veranstaltung war und wir uns schon auf das nächste Jahr freuen.
Vielleicht ja gemeinsam mit Ihnen?

 
01.03.2019  Neuigkeiten

Neuigkeiten vom Bundesverband

Der Planet Erde in das Symbol für Frauen eingebunden. Frauen sollen in allen Bereichen gleichberechtigt werden.

Für Gleichstellung in allen Bereichen

„Nicht nur am Internationalen Frauentag gilt es, den unverzichtbaren Beitrag, den Frauen für die Gesellschaft und deren Zusammenhalt leisten, zu würdigen“, erklärt der Dr. Wolfram Friedersdorff, Präsident der Volkssolidarität, anlässlich des bevorstehenden Weltfrauentages am 8. März.

„Frauen übernehmen deutlich öfter gesamtgesellschaftlich notwendige Pflichten wie die Kindererziehung und die Pflege von Angehörigen und Bekannten. Dafür müssen sie im Beruf häufig kürzertreten. Für die Volkssolidarität ist es nicht hinnehmbar, dass ihnen dadurch ein Nachteil entsteht. Unser Verband setzt sich dafür ein, dass Leistungen der Erziehung und der Pflege, ob im familiären Rahmen oder in sozialen Einrichtungen, angemessen honoriert werden.“

Sorge bereitet dem Verbandspräsidenten auch die Tatsache, dass Frauen deutlich häufiger im Niedriglohnsektor arbeiten oder anderweitig prekär beschäftigt sind. „Dadurch sind Frauen häufiger in materiellen Notlagen und in ihrer Lebensplanung eingeschränkter als Männer. Besonders gravierend wirken sich solche Beschäftigungsverhältnisse auf die Alterssicherung aus.“ Es sei somit kein Zufall, dass Altersarmut vorwiegend ein weibliches Phänomen ist. „Selbst bei gleicher Tätigkeit“, so Dr. Friedersdorff weiter, „verdienen Frauen vielerorts noch immer weniger als ihre männlichen Kollegen. In Aufsichtsräten und Vorständen bleiben Frauen trotz Quote eher die Ausnahme als die Regel. Dieser Zustand ist einer modernen Gesellschaft nicht würdig.“

Zuletzt wendet der Verbandspräsident sich an die Frauen in der Volkssolidarität, die einen Großteil der über 40.000 haupt- und ehrenamtlich Tätigen im Verband ausmachen. „Ohne Sie wäre es der Volkssolidarität nicht möglich, ein solch breites Spektrum an sozialen Angeboten und Leistungen in dieser Qualität anzubieten. Dafür möchte ich mich bei Ihnen von ganzem Herzen bedanken.“

V.i.S.d.P.:Xaver Ketterl

 
28.02.2019  Neuigkeiten

Neue Veranstaltungspläne März 2019

Unsere neuen Veranstaltungen im März 2019 für unsere Begegnungsstätten in Glauchau, Burgstädt, Limbach-Oberfohna und Meerane sind online.

 
27.02.2019  Vereinsleben

Vorschau Herbstgala 2019

Vorschau für unsere Herbstgala 2019


Unser Highlight des Jahres- die Herbstgala 2019 findet dieses Jahr am 05.Oktober statt. Mit von der Partie ist unser geschätzter Lutz Hoff der die Gala moderieren wird. Außerdem die Entertainerinnen Frau Uta Schorn und Eva Maria Pieckert.
Tino Less begeistert uns mit seinem breit gefechertem Showprogramm.
Wie im letzten Jahr dabei ist die Tanzschule Köhler-Schimmel, welche mit anspruchsvollen Tänzen die Menge verzaubern werden.
Junges Blut gibt es mit Laura Fellhauer, die Sängerin wird am Piano unterstützt duch Dieter Janik.
Action bietet der Erste Artistenverein Chemnitz e.V. welcher mit spektakulärer Akrobatik begeistert.

 
26.02.2019  Vereinsleben

Glauchau- Verkehrsschulung in unserer Begegnungsstätte

Verkehrsschulung in unserer Begegnungsstätte in Glauchau


In unserer Begegnungsstätte in Glauchau fand gestern eine Verkehrsschulung statt.
Um 9:30 Uhr begann der Vortrag von Herrn Burkhardt- Mitarbeiter der Gebietsverkehrswacht Chemnitzer Land.
Zahlreiche Gäste verfolgten gespannt was für Veränderungen auf Deutschlands Straßen stattfinden.
Von den aktuellen Themen z.B. der PKW-Maut über Elektrofahrzeuge, bis hin zu Radarfallen und hilfreichen Tipps war alles dabei.

 
25.02.2019  Vereinsleben

Oberlungwitz- Seniorenfasching

Verlängerte Anmeldung für unseren Seniorenfasching am 03.03.2019. Je

Eine kurze Erinnerung für unseren Seniorenfasching diesen Sonntag dem 03.03.2019. Die Anmeldung wurde verlängert. Jetzt einfach anrufen, dann steht dem närrisch sein am Sonntag nichts mehr im Wege.

 
21.02.2019  Gastronomie

Uns gibt es auch bei Facebok

Unsere Begegnungsstätte "Zum Vierseitenhof" in Oberlungwitz hat auch eine eigene Facebook-Seite. Besuchen Sie uns jetzt unter: https://www.facebook.com/zumvierseitenhof/

Uns ist aufgefallen, dass viele unserer Besucher die Facebook-Seite unseres Gasthauses "Zum Vierseitenhof" in Oberlungwitz noch nicht kennen.
Schauen Sie jetzt einfach vorbei, so werden Sie nie wieder eine Veranstaltung verpassen.

 
11.02.2019  Kitas

Meerane- Kita&Hort Buratino im 19 Uhr ZDF "heute-journal"

Über unsere Kita&Hort "Buratino" kam am Freitag dem 8.2. ein kleiner Beitrag im ZDF heute-journal.

 
24.01.2019  Reisen

Unser Gutscheinangebot

Einfach in unserer Geschäftsstelle in Glauchau anrufen oder vorbeikommen und nach unserem Gutscheinangebot fragen. Von Essen über Reisen bis Hauswirtschaftliche Dienste ist alles dabei.

Wussten Sie schon das man in unserem Kreisverband auch Gutscheine erweben kann?
Informieren Sie sich einfach in unserer Geschäftsstelle in Glauchau.

 
23.01.2019  Neuigkeiten

Glauchau- Neue Öffnungszeiten der Geschäftsstelle in der Angerstraße

Unsere neuen Öffnungszeiten auf der Angerstraße sind:
Montag - Donnerstag: 8:00 Uhr - 16:00 Uhr und Freitags 7.30 Uhr - 14.30 Uhr.

 
15.01.2019

Besondere Begegnungsstätte "Zum Vierseitenhof" Veranstaltungsplan 2019

Veranstaltungen 2019 in Oberlungwitz "Zum Vierseitenhof"

Unsere besondere Begegnungsstätte in Oberlungwitz "Zum Vierseitenhof" hat einen neuen Veranstaltungsplan.

 
07.12.2018

Stadtoffene Weihnachtsfeier im Vereinshaus "Zur Post" in Oberlungwitz

Stadtoffene Weihnachtsfeier in Oberlungwitz im Vereinshaus "Zur Post"

Der Männerchor aus Hohenstein-Ernstthal begeisterte, vor allem unsere Damen, zu unserer Stadtoffenen Weihnachtsfeier am 6. Dezember 2018.

 
30.11.2018

29.11. Glühweinnachmittag in unserer Begegnungsstätte in Glauchau

Unser alljährlicher Glühweinnachmittag für Jung und Alt in der Begegnungsstätte in Glauchau.

Unser alljährliche Glühweinnachmittag überzeugte mit weihnachtlichen Köstlichkeiten und seiner gemütlichen Stimmung.

 
29.11.2018

Kleine Pizzabäcker aus der Kita "Kastanie" aus Oelsnitz / Erzgebirge besuchten unsere Zentralküche

Kinder der Kita "Kastanie" beim Pizza backen in unserer Zentralküche

Am 29.11. besuchten uns die Kinder aus der Kita "Kastanie" aus Oelsnitz/Erzgebirge und backten in unserer Zentralküche ihre eigenen Pizzen

 
15.10.2018

Stadtoffene Seniorenweihnachtsfeier

Seniorenweihnachtsfeier 2018 "Zur Post" in oberlungwitz am 6.12.2018

Unsere Stadtoffene Seniorenweihnachtsfeier findet auch dieses Jahr wieder in der Begegnungsstätte in Oberlungwitz statt.

 
09.10.2018

Herbstgala 2018, erneut ein voller Erfolg

Herbstgala 2018 der Volkssolidarität Kreisverband Glauchau / Hohenstein-Ernstthal e.V.

Auch dieses Jahr war viel los bei unserer Herbstgala. Mehr Impressionen zu unserer Herbstgala vom 06.10.2018 finden Sie hier.

 
29.05.2017

Wir geben die "Hoffnung" nicht auf!

Leider musste unser Projekt "Mehrgenerationenhaus" einen Rückschlag erleiden. Das Haus an der "Hoffnung", in dem wir eine Kita, eine Tagespflege und Betreutes Wohnen unterbringen wollen, wurde leider überraschend von der Stadt Glauchau gekauft. Wir bedauern diese Wendung sehr, denn wir haben bisher viele interessierte Anfragen bezüglich des Projektes erhalten. Sowohl Kita als auch Tagespflege und Betreutes Wohnen stoßen auf sehr positive Resonanz. Man sollte außerdem berücksichtigen, dass die demografische Entwicklung zu einem erhöhten Bedarf im Bereich der Pflege führt und gerade die Förderung des Zusammenspiels der Generationen Chancen für die Zukunft bietet.

Leider lässt uns die Stadt im Dunkeln darüber, was sie selbst plant. Wir würden uns hier mehr Transparenz wünschen und hoffen, dass auch den Glauchauer Bürgern erklärt wird, wieso die Stadt so viel Geld in die Hand nimmt und gegen ein soziales Projekt arbeitet, welches die Innenstadt eindeutig beleben würde.

Wir geben die "Hoffnung" nicht auf, denn uns liegt dieses Projekt sehr am Herzen. Deshalb halten wir Grundsätzlich daran fest und schauen uns natürlich intensiv nach Alternativen um.

 
23.12.2016

Das "Mehrgenerationenhaus" auf unserer Webseite

Um sie bestens zu unserem Projekt "Mehrgenerationenhaus" zu informieren, haben wir einen eigenen Bereich hier auf unserer Webseite eingerichtet.