Skip to main content

Grüner Daumen im Knirpsenland in Lichtenstein


Nicht lang ist es her, dass die Jüngsten unserer Knirpse im ehemaligen Krippensandkasten ein Hochbeet anlegten. Mit viel Eifer gingen die Kinder an die Arbeit, hegten und pflegten jedes Pflänzlein! Was mit so viel Liebe versorgt wird, kann nur wachsen und gedeihen! Wie wir das mit unseren Kindern auch tun!

Mit viel frischem Gemüse und Obst werden wir nun belohnt, da die Erntezeit angebrochen ist.

Die ersten Kohlrabies wurden schon zum gesunden Frühstück verspeist, genauso die Erdbeeren und Stachelbeeren.

Jetzt schon zeigen sich die ersten Gurken und lachen uns förmlich an. Lecker und so gesund!
Da kann man nur eins sagen: „Die Knirpse haben einen grünen Daumen!“.

B. Reinhold